Aktuelles

08| 2022

Erstellung eines georeferenzierten Orthofotos eines Recyclinghofes im Landkreis Syke.

08| 2022

Erstellung einer Luftbildkartierung zur Dokumentation einer Baumaßnahme auf einer Altdeponie im Weserraum.

07| 2022

Befliegung eines Lagerplatzes für Mischgut zwecks Ermittlung von Haldenvolumen in Berlin. Vielen Dank an die OLBB für die sehr gute Kooperation

07| 2022

Erstellung eines 360° Luftbildpanoramas für ein Immbobilienunternehmen in Hamburg.

(CLICK = externer Link)

07| 2022

RTK-Befliegung einer Deponie

im Weserraum.

Erstellung eines Geländemodells und Ermittlung von Volumen nach Erdbewegungen

06| 2022

Befliegung eines Lagerplatzes der Metallverwertung zur Volumenbestimmung von Halden im Raum Oldenburg

05| 2022

Befliegung zur Erstellung eines 3 D Geländemodells in Bremerhaven Leherheide

04| 2022

Eine neue Generation von Inspektionsdrohnen:

DJI M 30 T

Alles Nähere bei unserem Partner

Globeflight

 

 

03| 2022

Teilnahme am DJI Enterprise Webinar

"Workflow für die photogrammetrische Vermessung mit der Phantom 4 RTK"

03| 2022

Erstellung von Oblique Aufnahmen zur Doumentation einer Baustelle im Ammerland

03| 2022

RTK Befliegung der Ammerland-Klinik in Westerstede im Auftrag unter Einholung aller erforderlichen Zusatzgenehmigungen.

Siehe auch NWZ Pressebericht

Pressebericht.pdf
PDF-Dokument [103.1 KB]

03| 2022

Kartierung eines Flußverlaufs in Ostfriesland auf 6,3 km. Erstellung einer Punktwolke auf Basis von über 1500 Nadiraufnahmen.

Ermittlung der Profile für ein Planungsbüro.

01| 2022

Erstellung eines DGM und Volumenbestimmung in einem Abfallentsorgungsbetrieb in der Region Hannover

12| 2021

Erstellung von DGMs in drei Betronmischwerken in Meppen, Dörpen und Großefehn

 

12| 2021

Inventur-Befliegungen zur Volumenbestimmung von Halden in Asphaltmischwerken in Venhaus, Haren, Wilhemshaven, Aurich, Friesoythe und Ahlhorn

12| 2021

Teilnahme am DJI Enterprise Webinar zum Thema "Vermessung mit Drohnen"

11| 2021

Gründliche Einweisung auf die Inspektionsdrohne DJI Mavic Enterprise Advance durch die Firma U-ROB Bielefeld

11| 2021

Mehrfachbefliegungen von Betonmischwerken für Inventurzwecke in Oldenburg und Wilhelshaven im Auftrag von Miesner Kopterservice

08| 2021

Crossbefliegung mit 475 Bildern zur Erstellung eines georeferenzierten Orthofotos einer

Sondermülldeponie im Weserrraum

07| 2021

Golfplatzbefliegung im Großraum Köln.

Dokumentation von Drainageleitungen

06| 2021

Volumenbestimmungen von Halden in drei Betonwerken mit unterschiedlichen Standorten im Emsland und Ostfriesland.

06| 2021

Befliegung Golfplatz Wiesmoor (Landkreis Aurich)

Golfanlage mit 27 Löchern, 95 ha.

Erstellung einer georeferenzierten Luftbildkartierung mit 1394 Fotos

(Foto = Teilansicht)

06| 2021

Oblique-Aufnahmen und Nadirfotos für ein georeferenziertes Orthofoto für ein Bauunternehmen in Westerstede

05| 2021

Befliegung beim Industriehafen in Bremen

für ein Planungsprojekt.

Erstellung einer Luftbildkartierung und einer dichten Punktwolke mit 700 Fotos im Auftrag eines norddt. Planungsbüros

05| 2021

Schrägbild- und Nadiraufnahmen,

Dokumentationen für Bau- und Planungsprojekte, Verkehrswegdokumentationen, Baugebiete etc. für die Samtgemeinde Hoya und Umgebung

05| 2021

Befliegung zwecks Erstellung einer georeferenzierten Luftbildkartierung für die Golfanlage Jakobsberg in Boppard

04| 2021

Schrägbildaufnahmen von einem mehrstöckigem Geschäftshaus in der Innenstadt von Lüneburg.

Foto-Dokumentation für eine bevorstehende Sanierungsmaßnahme

03 | 2021

Erstellung von 560 Nadiraufnahmen für

ein georeferenziertes Geländemodell einer

Sondermülldeponie mit ca. 20 ha. 

03 | 2021

Praktische und theoretische Einweisung auf die neue DJI Inspektions- und Vermessungsdrohne Matrice M300 RTK bei der Firma U-ROB in Bielefeld.

Über die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten in der Vermessung und Industrie gibt nachfolgendes Video von U-ROB einen Einblick.

DJI M 300 RTK

01 | 2021

Anfertigung von 697 Nadiraufnahmen einer Deponie in der Region Hannover.

Erstellung eines Geländemodells und Ermittlung von

Haldenvolumen.

12 | 2020

Erfolgreich abgelegte Prüfung für den EU Kompetenznachweis A1/A3 und A 2 Fernpilotenzeugnis gemäß der EU Durchführungsverordnung 2019/947:

Ralf zur Brügge

Dipl. Ing. Wolfgang Müller

 

12 | 2020

Volumenbestimmung von Schüttguthalden durch Anfertigung eines georeferenzierten Orthomosaiks.

Ausführung von diversen Befliegungen im Auftrag eines Netzwerkkollegen Miesner Kopterservice

11 | 2020

Bestandsdokumentation einer technischen Anlage in Form eines georeferenziertzen Orthofotos im Auftrag eines Koooperationspartners

10 | 2020

Bilddokumentation eines Gleisschadens anhand von Nadir- und Schrägbildaufnahmen innerhalb einer Rangieranlage

10 | 2020

Teilnahme am Webinar "Intelligente Inspektionen von Überlandleitungen und Stromnetzen mit Drohnen". Veranstalter Firma Globeflight GmbH in Kooperation mit DJI Enterprise

09 | 2020

Befliegung einer Betonmischanlage zwecks Volumenbestimmung von Schüttguthalden unter Einbezug von Bodenpasspunkten

09 | 2020

Dokumentation von Wildschäden verursacht durch Schwarzwild in diversen Maisschlägen im Ammerland. Erstellung von Schrägluftbildern und Nahaufnahmen.

09 | 2020

Befliegung des Golf Resort Ammerland

zur Erstellung einer aktuellen Kartierung als Platzübersicht.

869 Einzelfotos aufgenommen aus einer Flughöhe von 95 m.

09 | 2020

Fassadenbefliegung eines denkmalgeschützten Gebäudes.

Erstellung der 3 D Punktwolke und Orthofoto.

06 | 2020

Erneute Befliegungen zur Ermittlung von Schüttgutvolumen für Inventurzwecke bei drei Betonwerken im Emsgebiet

06 | 2020

Erstellung eines  Geländemodells für ein Bauvorhabens in Oldenburg sowie Visualisierung der Grundstücksumgebung anhand von 360° Panoramaansichten

05 | 2020

Folgebefliegung einer Sondermülldeponie im Weserraum. Bestandsdokumentation mittels eines georeferenzierten Orthofotos.

 

Befliegung einer BW-Schießanlage in Oldenburg. Erstellung eines digitalen Geländemodells

aufgrund einer bevorstehenden Baumaßnahme.

 

Befliegung einer Deponie im Raum Diepholz zur Volumenbestimmung diverser Halden.

04 | 2020

Befliegung einer oberbayrischen Golfanlage zur Erstellung eines georeferenzierten Orthofotos unter Berücksichtigung des variablen Geländeverlaufs in Bezug auf die Höhen.

Die Befliegung wurde erfolgreich mit "terrain following" durch geführt.

04 | 2020

BVLOS-Flüge (Steuern von unbemannten Flugsystemen außerhalb der Sichtweite)

Wir haben hierfür die Sondererlaubnis nach § 21b Abs. 1 Nr. 1  gem. LuftVO erhalten.

Informationen gerne auf Anfrage.

04 | 2020

Verehrte Kunden,

die Corona-Krise macht uns allen sehr zu schaffen.

Wir sind in unserer Tätigkeit bisher nicht eingeschränkt und können Ihre Anfragen zügig bearbeiten.

Sprechen Sie uns an und vor allem, bleiben Sie gesund!

03 | 2020

Airborne Vermessung und Airborne Luftbildservice 

freuen sich auf eine gute Partnerschaft

02 | 2020

Landwirtschafts-

messe Aurich

19.02. bis 21.02.2020

 

Teilnahme mit einem Messestand zum Thema SMART FARMING - Drohneneinsatz im Agrar- und Forstbereich in Kooperation mit

Miesner Kopterservice, Dörpen

 

12 | 2019

Befliegungen von diversen

Betonmischwerken zum Zwecke der Massenermittlung von Schüttgut

11 | 2019

Teilnahme am Fachkolloquium "Komplett zugeDROHNEt" an der Jade Hochschule Oldenburg

Referent: Prof. Dr. Heinz-Jürgen Przybilla (Hochschule Bochum, Labor für Photogrammetrie)

11 | 2019

Teilnahme am "Tag der offenen Tür" anlässlich der Deutschen Meisterschaften in den Bauberufen im BAU ABC Bad Zwischenahn-Rostrup vom 09.11. bis 11.11.2019 mit einem Informationsstand zum Thema "Luftbildvermessung".

Hier ein Blick von oben:

09 | 2019

Anschaffung eines DJI Multikopters mit einer Wärmebildkamera

für industrielle Einsätze. Mehr...

Bildquelle DJI

06 bis 09 | 2019

Im Sommerhalbjahr fanden diverse Befliegungen im gesamten Bundesgebiet statt.

Im Auftrag von Planungsbüros und Bauunternehmen wurden Flugmissionen und Auswertungen von Golfplätzen, Sportanlagen und Grundstücken durchgeführt.

Siehe hierzu auch Referenzen.

05 | 2019

Wir freuen uns über eine Kooperation mit REDcatch PHOTOGRAMMETRIC ENGINEERING

 

REDcatch ist spezialisiert auf

drohnengestützte und terrestrische Photogrammetrie.

Seit 5 Jahren entwickelt REDcatch neue technologische Produkte und Software-Anwendungen zur einfachen 3D Modellierung von Objekten.

 

Mehr als 500 erfolgreich abgeschlossene 3D Projekte für verschiedene Bereiche, wie Infrastruktur, Bauwesen, Architektur, Archäologie und Bestandserhaltung zeichnen REDcatch als zuverlässigen und kompetenten Partner aus.

Direkt zu

05 | 2019

Guter Fußball braucht...guten Rasen.

Im Zuge der Renovation des Rasenspielfeldes im Oldenburger Marschwegstadion führen wir regelmäßig Befliegungen durch:

Vom Urgeländeaufmaß über die Dokumentation der Bauphasen/Massenberechnungen bis zum Bestandsaufmaß am Ende der Baumaßnahme begleiten wir die Arbeiten.

Wir wünschen dem VfB für die nächste Saison das Allerbeste!

05 | 20129

Luftaufnahmen durch Airborne Luftbildservice in der Samtgemeinde Hoya | Landkreis Nienburg
Erstellung von Schrägbildaufnahmen mit der Phantom 4 Pro.
Die Presse berichtet über die Erstellung von Luftbildaufnahmen zur Dokumentation von Ortsansichten, Erholungsgebieten und öffentlichen Einrichtungen.
2019.05.09 Kreiszeitung - Luftbildaufnah[...]
PDF-Dokument [189.5 KB]

 

03 | 2019

 

Mehr als ein Dutzend Vermessungsingenieure und Fachleute aus der Bauwirtschaft trafen sich

Mitte März zu einem Seminar und Erfahrungsaustausch zum Thema

 

„Einsatz von unbemannten Flugsystemen (UAS) im Vermessungswesen“

 

und

 

"Photogrammetrische Bearbeitung von Drohnenbildern“ 

 

im Ausbildungszentrum der Bauwirtschaft in Bad Zwischenahn-Rostrup.

 

Zu diesem Event konnte der in der drohnengestützten Photogrammetrie überaus bekannte

Experte  Ing. Hansjörg Ragg, M.Sc,  REDcatch GmbH - Pointcloud Engineering aus Österreich als fachkundiger Referent gewonnen werden.

 

Spezielle Fachthemen wie

  • Erstellung von 3 D Geländemodellen
  • Erstellung von georeferenzierten Orthomosaiks, terrestrische Photogrammetrie
  • Massenermittlungen durch UAS-Befliegungen, Fassaden Befliegung etc.
  • Neuheiten in der Drohnen- und Kameratechnik

 

standen auf der Agenda.

Ein besonderes Interesse galt jedoch der neuen Vermessungsdrohne 

DJI Phantom 4 RTK  des Marktführers DJI.

 

Flugstrategien und insbesondere effizienter Workflow mit postprocessing zur Bearbeitung mit Agisoft metashape/pix4d waren natürlich Thema.

Kaufinteresse?

Das neue „ fliegende Vermessungswerkzeug“ liefert zentimetergenaue Daten und hochauflösende Photos im Kartierungs- und Vermessungswesen.

Erste Befliegungen haben stattgefunden, sodass unserem Büro nun Datensätze zur Auswertung zur Verfügung stehen.

Gerne stehen wir Interessierten auf Anfrage für nähere Auskünfte zur Verfügung.

 

 

Email-Anfrage an Dipl. Ing. Wolfgang Müller

Kontakt

Rufen Sie einfach an unter

0151 2072 7594

Mo-Sa 9.00 bis 19.00 Uhr

oder nutzen Sie das Kontaktformular

Airdata UAV|Drone Safety Verified Badge

Wir sind Vertriebspartner von Globeflight und beraten Sie gerne bei der Anschaffung von vermessungstauglichen UAS

Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen
Copyright Ralf zur Brügge 2017 - update 04.08.2022